Von der Krippe in den Kindergarten

Von der Krippe in den Kindergarten
Von der Krippe in den Kindergarten

Einige Monate vor dem 3. Geburtstag des Kindes findet ein Elterngespräch mit der Krippenerzieherin statt, um den für das Kind am besten geeigneten Wechselzeitpunkt festzulegen.

Die Eltern erhalten eine detaillierte schriftliche Ausführung zum Übergang „Abschied von der Krippe – Willkommen im Kindergarten“.

In einem Gespräch wird die Eingewöhnung in den Kindergarten besprochen. Hier wird geplant, wie das Kind im Vorfeld durch die Eltern, Krippenerzieherin und Bezugsperson der neuen Gruppe bestmöglich unterstützt und vorbereitet werden kann.

Zweimal jährlich wird zudem eine Informationsveranstaltung für alle Eltern der zukünftigen Kindergartengruppen angeboten.