Bald ist es soweit

Sitzstufen
Sitzstufen
Datum:
16. Okt 2020
Von:
M.P.

Bald sind Kindergarten und Kinderkrippe wieder gemeinsam unter einem Dach

Foyer - Eingangsbereich
Foyer - Eingangsbereich

Seit September 2020 läuft der Betrieb im Haus für Kinder an zwei Standorten. Die Krippenkinder starteten tatsächlich wie geplant am 01.09. im Neubau in der Pödeldorfer Str. 20b. Die Eingewöhnungsphase der Jüngsten verlief relativ problemlos und Kinder und Personal fühlten sich in den neuen Räumen schnell wohl, auch wenn die Ausstattung der Räume noch nicht komplett zur Verfügung steht. Anfang November sollen die Krippenkinder ihre Einbauten für den Spielflur erhalten. Was sicherlich zu Spannung und Sensationslust bei den Kleinsten führt.
Bis Mitte November sollten dann auch die Feinarbeiten, Endreinigung und noch fehlende Elemente sowie das Mobiliar (Tische, Stühle, Regale, ...) für Kindergarten und Kinderkrippe geliefert werden.
Ende November ziehen dann auch endlich die Kindergarten in unsere neue Einrichtung. Auch wenn hier in zwei Gruppenräumen und in den Krippenräumen die Hoch-, bzw. Spielebenen erst im Dezember komplett geliefert und eingebaut werden können. Aufgrund der Lieferangaben des Kindergartenausstatters, planen wir den Umzug der Kindergartengruppen daher Ende der 47. Kalenderwoche, d.h. nach dem Buß- und Bettag, den wir als Schließungstag vorgesehen haben, um die letzten Materialien und Spielsachen umziehen und einräumen zu können.
Am Montag den 23.11.2020 beginnen wir alle in der Pödeldorfer Str. 20b.